Skip to main content

Energiemanagement im Immobiliensektor

Gesetzliche Anforderungen erfüllen und Mehrwerte generieren

 

 

Kostenfreies Webinar

  • 20. Februar 2024
  • 10 Uhr
  • Online

Jetzt anmelden

Energiemonitoring für Ihr Immobilienportfolio

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) verpflichtet Eigentümer von Nichtwohngebäuden mit einer Nennleistung von über 290 Kilowatt zur Einführung eines Energiemonitorings. Sie als Immobilieninhaber, Gebäudemanager oder Asset Manager müssen diese Anforderung nun in einem sehr knapp bemessenen Zeitraum umsetzen: Denn das Gesetz sieht vor, dass Sie ein entsprechendes Energiemonitoring spätestens bis zum 1. Januar 2025 in Ihrem Immobilienportfolio nachgerüstet haben müssen. 

Gleichzeitig wird in der EU die Gebäuderichtline überarbeitet, und auch wenn konkrete Sanierungspflichten erstmal nicht zu erwarten sind, so werden Anforderungen an die Energieeffizienz der Immobilien definiert, die Sie in den nächsten Jahren erreichen müssen.

Wir unterstützen Sie bei diesen Herausforderungen. In unserem kostenfreien Webinar erfahren Sie, wie Sie die neuen Vorgaben nicht nur erfüllen, sondern auch größtmöglichen Nutzen daraus ziehen. 

Gemeinsam mit unserem Partner Oliver Schulz von EnMaS Deutsche Servicegesellschaft für Energiemanagement mbH zeigen wir Ihnen, wie Sie durch digitales Energiecontrolling Ihre Energiekosten senken. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die energetische Leistung Ihres Portfolios bewerten und zudem auch simulieren können, mit welchen Maßnahmen Sie möglichst kosteneffizient energetisch sanieren.

Das erwartet Sie im Webinar: 

1. Überblick über die neuen gesetzlichen Anforderungen (§71a GEG)

Erlangen Sie detaillierte Einblicke in die neuen Bestimmungen des Gebäudeenergiegesetzes zum Energiemonitoring.

2. Energiemonitoring für Ihr Immobilienportfolio

Verstehen Sie, wie Sie ein Energiemonitoring für Ihr Immobilienportfolio aufsetzen und warum Energiemanagement immer attraktiver wird.

3. Energetische Gebäudesanierung richtig angehen

Erfahren Sie anhand von ausgewählten Praxisbeispielen, wie Sie das Kosten-Nutzen-Verhältnis von verschiedenen Sanierungsmaßnahmen im Vorfeld bewerten können. Mit dieser Bewertung verfügen Sie über die ideale Grundlage für Investitionsentscheidungen zur Gebäudesanierung. 

4. Prozesse & Aufgaben rund um Energie- & Klimamanagement digitalisieren und vereinfachen

Ob Energieeffizienz, Klimaneutralität oder Nebenkostenabrechnung – Sehen Sie, wie Sie alle Aufgaben rund um Energie- & Klimamanagement schnell und effektiv bewältigen können.

5. Fragen und Antworten

Diskutieren Sie Ihre individuellen Fragestellungen direkt mit unseren Fachexperten.

Unsere Referenten

Oliver Schulz

Geschäftsführer –
EnMaS Deutsche Servicegesellschaft für Energiemanagement mbH

Anton Keil

Senior Consultant –
IngSoft GmbH

Melden Sie sich jetzt zu unserem exklusiven Webinar an!

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich optimal auf die neuen gesetzlichen Anforderungen vorzubereiten und Ihr Immobilienportfolio für die Zukunft energieeffizient aufzustellen. Sichern Sie sich Ihren Platz für unser kostenfreies Webinar am 20. Februar 2024 um 10 Uhr

Jetzt anmelden

Wir freuen darauf, Sie in unserem Webinar begrüßen zu dürfen!
 

Auswahl zufriedener Kunden

Weitere relevante Themen