Skip to main content

IngSoft InterWatt im Einsatz bei der illwerke vkw

Anforderungen der ISO 50001 auf Knopfdruck erfüllt

Anwenderbericht

Mit IngSoft InterWatt zur ISO 50001-Zertifizierung

Schon seit langem wird Energieeffizienz beim österreichischen Energieversorger illwerke vkw AG großgeschrieben und ist ein fester Bestandteil des Tagesgeschäfts. Seit 2012 ist der gesamte Konzern mit den Geschäftsfeldern Wasserkraft, Versorgung und Dienstleistung, Energienetze und Tourismus nach der ISO 50001 Energiemanagementsysteme zertifiziert. Die Software IngSoft InterWatt, die bei der illwerke vkw unter dem Namen „vkw Energiecockpit“ zum Einsatz kommt, ist heute in vielen Einheiten nicht mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken. Die IngSoft GmbH ist der illwerke vkw ist in Sachen Energie und Klima ein langjähriger und verlässlicher Partner.

Alle Inhalte im Überblick

Kurzprofil vkw illwerke

Die illwerke vkw ist der führende Energiedienstleister im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Das Unternehmen versorgt rund 200.000 Kundinnen und Kunden in den Bereichen Haushalte, Kleinunternehmen, Industrie und öffentliche Einrichtungen in Österreich und in Deutschland, vor allem in den Regionen Vorarlberg und Westallgäu, mit Energie. Dabei folgt das Unternehmen in allen Geschäftsbereichen konsequent dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Die illwerke vkw gewinnt ihre Energie ausschließlich aus erneuerbaren Quellen, vor allem Strom aus Wasserkraft. 

Neben den Geschäftsfeldern Wasserkraft und Versorgung und Dienstleistung, betreibt die illwerke vkw ein Strom- und Gasnetz und hält zudem Beteiligungen an anderen Energieunternehmen, beispielsweise in den Bereichen Photovoltaik, Biomasse-Heizwerke und Elektromobilität. Das Geschäftsfeld Tourismus bietet Familien attraktive Urlaubsdestinationen. 

Die Einsatzfelder des vkw Energiecockpits sind groß

Nachdem bei der illwerke vkw bereits 1998 ein Umweltmanagement gemäß der ISO 14001 eingeführt worden war, lag es auf der Hand, dieses zu ergänzen und ein umfassendes Energiemanagement – auch im Sinne einer Vorbildfunktion – aufzubauen. Eine Zertifizierung nach ISO 50001 anzustreben, war dann der konsequente Schritt. Innerhalb eines Jahres war das Energiemanagement soweit ausgereift, dass die Zertifizierung erfolgen konnte. Sie belegt nun einmal mehr, dass IngSoft InterWatt ein geeignetes Werkzeug für anspruchsvolle und normgerechte Energiemanagementsysteme ist. 

Mittlerweile hat sich das Energiemanagementsystem mit dem vkw Energiecockpit im gesamten Konzern etabliert. Von der Beschneiung im Tourismusbereich, dem Eigenbedarf der Wasserkraftwerke oder der Energieeffizienz der Wärmeversorgungsanlagen überwacht das vkw Energiecockpit alle energierelevanten Einheiten bei der illwerke vkw. „Sie Software IngSoft InterWatt ist für uns nicht nur zur zentralen ‚Drehscheibe‘ unseres eigenen Energiemanagements geworden – sie ist auch eine wichtige Säule unserer Energieberatung“, so Kevin Defranceschi, Projektleiter Energie- und Ressourcenmanagement, Energieberater und Auditor bei der illwerke vkw.

Projektdaten im Überblick

IngSoft InterWatt-Kunde seit:2011
Lizenzierte Zählewerke70.000
Eingesetzte Datenquellen:SAP-IS-U, Siemens-Desigo CC, EDM, Lertes Datenlogger, Sonstige Prozess­leittechnik, ZAMG (Wetterdaten), Edifact, Beckoff, Hydrometer

Auditvorbereitung mit dem IngSoft InterWatt-basierten vkw Energiecockpit

Um ein Energieaudit gemäß ISO50001 durchzuführen, ist das vkw Energiecockpit eine große Unterstützung. Das interne Auditteam, bestehend aus zwölf Mitgliedern aus den verschiedensten Organisationseinheiten des Konzerns, verwendet die Software zur Vorbereitung für interne Audits: Die Auditoren informieren sich so im Vorfeld mit einem Knopfdruck über die Entwicklung des Energieverbrauchs der Liegenschaften, Anlagen und Prozesse. 

Die Vorbereitung der internen Energieaudits erfolgt somit sehr effizient. Auch für externe Energieaudits ist das vkw Energiecockpit eine wesentliche Stütze.

Das vkw Energiecockpit kommt aber nicht nur bei Audits zum Einsatz, sondern wird täglich für die Überwachung von Energieverbräuchen in Anlagen und Gebäuden genutzt. Vollautomatisch werden Energieverbrauchsdaten auf Ausreißer geprüft. Bei untypischen Entwicklungen werden Alarmierungen verschickt, die im Anschluss von Haus- und Prozesstechnikern geprüft werden. Dadurch ist sichergestellt, dass unnötige Energieverbräuche, wie defekte Dachrinnenheizungen, Ventile und Sensoren, zeitnah detektiert werden. 

Datengrundlage für die CO2e-Bilanz 

Die CO2e-Bilanzierung gemäß Greenhouse Gas Protocol hat sich mittlerweile zu einer Standardbilanzierungsmethode entwickelt. Allerdings stellt eine große Herausforderung für viele Unternehmen dar. Eine gute CO2e-Bilanz zeichnet sich vor allem durch eine stabile und sichere Datenbasis aus. 

Neben dem Energiemanagement bietet IngSoft InterWatt auch umfassende Funktionalitäten zur Erfassung klimarelevanter Messdaten. Das vkw Energiecockpit wird daher auch zur CO2e-Bilanzierung herangezogen. Es bietet die perfekte Grundlage, um die energiebezogenen CO2e-Emissionen zu ermitteln. So werden unternehmerische Klimaziele nachvollziehbar dargestellt. Je nach Anforderung der Anwender können somit CO2e-Bilanzen bis auf Zählerebene zurückgeführt werden und geben somit optimal Auskunft über die Zusammensetzung der CO2e -Emissionen. 
 

Vielfalt der Energieberichte

Energieberichte speziell für einzelne Anforderungsgruppen zu erstellen, wäre ohne IngSoft InterWatt bzw. das vkw Energiecockpit eine zeitintensive Aufgabe. Die Organisationseinheiten der illwerke vkw haben vielfältige Anforderungen an energiebezogenen Daten, wie Kosten, elektrische Leistung oder Emissionen. Auch hier spielt das vkw Energiecockpit eine wichtige Rolle. Durch die Erstellung von personalisierten Energieberichten werden im Handumdrehen die Anforderungen der Anwender erfüllt und Berichte für unterschiedlichste Bedarfsträger ausgewertet.

Das schätzt die illwerke vkw an IngSoft InterWatt besonders

  • Unterstützung eines wirksamen und normgerechten Energiemanagements im gesamten Konzern
  • Vereinfacht die Vorbereitung interner und externer Energieaudits
  • Als White Label-Lösung fügt sich IngSoft InterWatt als vkw Energiecockpit perfekt in die Corporate Identitiy der vkw illwerke
  • Ideale Datengrundlage für Klimamanagement
  • Deutliche Zeitersparnis bei der Erstellung von individualisierbaren Energieberichten

Sie haben Fragen zu diesem Anwendungsfall oder zu unserer Energiemanagement-Software?

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
07.02.2024
Online
Wir laden Sie herzlich zu unserer mehrtägigen IngSoft InterWatt Online-Grundschulung ein.
16.04.2024
Online
Wir laden unsere Anwender herzlich ein, unsere neue Klimamanagement-Edition in einem exklusiven Webinar kennenzulernen.
Anwenderberichte

Erfolgsbericht: So erzielte die Landeshauptstadt Kiel rund 20 Prozent Energieeinsparung

Markus Noldin und Jan Scheer, Energiemanager der Landeshauptstadt Kiel, haben uns im ausführlichen Interview verraten, wie sie so im vergangenen…

Anwenderberichte

IngSoft InterWatt im Einsatz bei der illwerke vkw: Anforderungen der ISO 50001 auf Knopfdruck erfüllt

Von der Energieaudit-Vorbereitung bis zur Erstellung der CO2e-Bilanz: IngSoft InterWatt ist der illwerke vkw ein langjähriger und verlässlicher…

Weitere relevante Themen